Baby Photo Quilt

Als ich schwanger war, habe ich bereits angefangen einen Quilt für meine Kleine zu planen (auch wenn ich da noch nicht wusste, dass ich ein Mädchen erwarte). Das Besondere an diesem Quilt ist, dass ich Fotos von Miss M. verwendet habe.

Hier ist eine Anleitung:

Ich habe viele verschiedene Stoffe benutzt (da ich nicht wusste was ich erwarte, habe ich neutrale Farben benutzt, die sowohl für Jungs als auch für Mädchen passen). Ich habe viele 2,5″ große Quadrate ausgeschnitten und sie zu einem langen Streifen zusammen genäht.


When I was pregnant I was already planning a quilt for my little baby girl (although at that time I did not know yet I was having a girl). What is special about this quilt is: I’ve included pictures of Miss M.!

Here’s how i did it:

I started out with several different fabrics (since I did not know what I was having I chose neutral colors that would go well for a boy or a girl). I’ve cut out several 2,5″ squares and sewed them together to a long strip.

baby-photo-quilt-2 baby-photo-quilt-3

Dann bin ich zu einem dieser Läden gegangen, die Fotos auf T-Shirts drucken und habe viele Fotos von Miss M. auf ein weißes Baumwolle-Laken drucken lassen. Miss M.’s Zimmer hat Vorhänge mit süßen Hunden drauf, da ich davon noch Stoff übrig hatte, habe ich auch einige Hunde ausgeschnitten.

Ich habe sehr viel orangen Stoff benutzt, da es mir am Ende aber etwas zu orange-lastig erschien, habe ich mich das erste Mal an Appliqués versucht und auch passendes Band als Dekoration verwendet.

Then I went to one of those shops that print pictures on T-Shirts and asked them to print several pictures of Miss M. on my white cotton sheet. Miss M.’s room has cute curtains with dogs on them and since I had some of the fabric left over I also included some cute little doggies on the quilt.

I used some of the orange fabric for a frame around the pictures. Since the quilt turned out a little too orange-y I used some of the other fabrics for heart-, stars- and circle-appliqués and I also included some matching ribbon.

baby-photo-quilt-4 baby-photo-quilt-5

Für den hinteren Teil des Quilts habe ich den Rest des orangen Stoffs und einen der Quadrat-Streifen benutzt. Für den Rand habe ich weißen Stoff mit grünen Punkten verwendet.

Hier ist der fertige Quilt:

For the back i only used one strip of the 2,5″ squares and the rest of the orange fabric. I finished the quilt with some cute fabric with green dots on a white background.

Here is the finished quilt:

baby-photo-quilt-6 baby-photo-quilt-7

Da ich viel zu viele Quadrate ausgeschnitten hatte, habe ich kurzerhand noch ein passendes Kissen genäht 😉 Ich finde der Quilt passt perfekt in Miss M.’s Zimmer

Since I have cut to many 2,5″ squares, I had some left over to make a matching pillow 😉 I think the quilt fits perfectly in Miss M.’s little room.

baby-photo-quilt-8

Ich hoffe der Quilt gefällt euch! Falls ihr euch fragt, wo ich meinen Stoff her bekomme…Kirsty Hosking von Sew Pretty hat die schönsten Stoffe (dummerweise ist das ein neuseeländischer Laden).

I hope you like the quilt! In case you are interested: I buy most of my fabric from Kirsty Hosking over at Sew Pretty! She has the most gorgeous fabrics (unfortunately she is located in New Zealand)!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *