Hexagon Quilt – Part 1

Ich habe euch letztens ja schon meinen immer noch nicht fertigen “Farmer’s Wife” Quilt gezeigt, ein weiteres Projekt in Arbeit ist mein Hexagon Quilt. Ein Hexagon Quilt wird hauptsächlich per Hand genäht und das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich das gute Stück auch nach einem Jahr immer noch nicht fertig ist 😉

Erster Schritt: Hunderte von Hexagons ausgeschnitten…

I showed you my “Farmer’s Wife”-Quilt the other day, another unfinished project is my Hexagon Quilt. A Hexagon Quilt is usually sewn by hand which is probably the reason why it is still not finished after a year 😉

First step: Cutting hundreds of hexagons…

Heaxagon_Quilt_Teil1_1

Zweiter Schritt: Viele bunte Blumen aus dem einzelnen Hexagons nähen…wie das genau geht, erkläre ich euch bald schon in einem Tutorial! Hier könnt ihr aber schon mal sehr gut sehen, wie man die Hexagons per Hand zusammen näht…

Step two: Sewing together heaps of hexagon flowers…I will explain how to do this in a tutorial soon! This is how the hexagons are sewn together by hand…as I said the tutorial will follow shortly…

Hexagon_Quilt_Teil1_2 Hexagon_Quilt_Teil1_3

Und viele Hexagons später sieht es dann so aus…Was nun so lange dauert ist, den Rand anzubringen…um ehrlich zu sein, ist es etwas langweilig…aber früher oder später wird er schon noch fertig…bestimmt…

And a lot of hexagons later the quilt looks like this…What is taking so long is the border…well, it would be a lot quicker if it wasn’t so boring…but sooner or later it will be finished…right?

Hexagon_Quilt_Teil1_Collage

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *