Pencil Case for my Traveller’s Notebook

Heute habe ich etwas ganz besonderes für euch! Ein kleines Tutorial für eine Stiftemappe, die perfekt in euer Traveller’s Notebook passt.

Alles was ihr braucht, ist etwas Stoff, Bügelvlies und ein paar Nähkenntnisse.

Maße:
Edit: Ich habe ein WIDE TN, wenn eurer schmaler ist, die Maße bitte dementsprechend anpassen!

Außenstoff: 23cm x 25,5cm
Innenstoff: 23cm x 25,5cm
Bügelvlies für Stiftemappe (2x): 23cm x 25,5cm
Innentasche: 22cm x 25,5cm
Bügelvlies für Innentasche: 22cm x 25,5cm
Außentasche: 24cm x 13 cm
Bügelvlies für Außentasche: 24cm x 13 cm

Ihr habt schließlich insgesamt 8 Teile. Zuerst bügelt ihr den Bügelvlies auf die entsprechenden Stoffteile. Die Nahtzugabe beträgt immer 0,7 cm.

Today I have something really special for you guys. A little tutorial to make your very own pencil case for your Traveller’s notebook!

All you need is a bit of fabric, fusable interfacing and basic sewing skills.

Measurements: 
Edit: I have a WIDE TN, if you have a regular size Midori, please adjust the measurements accordingly!

Outer fabric: 23cm x 25,5cm
Inner fabric: 23cm x 25,5cm
Interfacing for pencil case (2x): 23cm x 25,5cm
Inner pencil pocket: 22cm x 25,5cm
Interfacing for pencil pocket: 22cm x 25,5cm
Outer pocket: 24cm x 13 cm
Interfacing for outside pocket: 24cm x 13 cm

You’ll end up with 8 pieces in total. First, get your iron board out and iron the interfacing on the appropriate fabric piece. The seam allowance for the following steps is 0,7cm.

bulletjournal_pencilcase1 bulletjournal_pencilcase2

Nehmt den Zuschnitt für die Außentasche und faltet in der Mitte wie auf dem Bilde unten zu sehen. Näht an den drei offenen Seiten entlang und lasst an einer Seite eine ca. drei Zentimeter große Öffnung zum Wenden. Kappt die Ecken, wendet die Tasche und bügelt sie flach.

Take your piece for the outer pocket, fold it in half as shown on the picture below. Sew along the three open edges while leaving an approx. 4cm gap on one side for turning. Clip the corners and turn your pocket inside out. Finally, iron it flat.

bulletjournal_pencilcase3

bulletjournal_pencilcase4 bulletjournal_pencilcase5

Wenn ihr wollt, könnt ihr noch ein Logo auf die Tasche nähen wie ich. Nehmt den Außenstoff und platziert die Außentasche in der unteren rechten Ecke ca. 1cm von der rechten und 1,5cm von der unteren Seite entfernt. Seht zu, dass der Stoffbruch oben liegt. Nun näht entlang der rechten, linken und unteren Seite, näht so nah an der Kante entlang wie es geht.

If you like you can add a little logo to your pocket like I did. Take the outer fabric and place your outer pocket in the bottom right hand corner approx. 1cm from the right and 1,5cm from the bottom. Make sure the fold is at the top of the pocket. Sew along the side and bottom as close to the edge as possible.

bulletjournal_pencilcase6 bulletjournal_pencilcase7

Nehmt nun den Innenstoff zur Hand und faltet ihn der Länge nach in der Mitte (linke Stoffseiten zusammen). Platziert die gefaltete Tasche an der Unterseite des Außenstoffes und legt die Stifte und alles was später in der Stiftemappe Platz haben soll, auf den Stoff. Markiert die Abstände zwischen den einzelnen Stiften und näht senkrecht die Innentasche entlang, so entstehen die kleinen Taschen für jeden Stift.

Take the fabric for the inner pocket and fold it down the middle length wise with wrong sides together. Place it at the bottom of your inner fabric with the fold at the top. Lay the pencils and anything you want to carry later inside on the fabric and mark of the spaces for everything. Sew down the pencil pocket making little pockets for each pen.

bulletjournal_pencilcase9 bulletjournal_pencilcase8 bulletjournal_pencilcase10 bulletjournal_pencilcase11

Fast geschafft 😉 Legt nun den Außen- auf den Innenstoff (rechte Stoffseiten zusammen) und steckt alles gut fest. Näht nun an allen vier Seiten entlang und lasst eine ca. vier Zentimeter große Öffnung. Kappt die Ecken und wendet die Tasche. (Sorry, hab total vergessen von diesen Schritten Fotos zu machen – oooops!!!) Näht nun einmal komplett so nah an der Kante entlang wie möglich!

Almost finished 😉 Place the outer fabric on the inner fabric (right sides together) and pin it in place. Sew along all four sides leaving an approx. 4cm gap on one side. Clip the corners and turn your pencil case inside out and iron it flat. (Sorry, totally forgot to take pictures of these steps – ooops!!!) Sew along the pencil case as close to the outer edge as possible!

bulletjournal_pencilcase13 bulletjournal_pencilcase12

Fertig 😉 Zeit eure neue Stiftemappe zu befüllen. In die Außentasche packe ich gerne ein paar Karten und Sticker. Ihr könnt die Mappe entweder außen im Gummiband eures Traveller’s Notebooks befestigen oder aber im Inneren unter euren Notizheften. Ich bevorzuge ersteres, da ich die Tasche so nicht jedes mal erst rausfriemeln muss, da die Stifte unter den Notizheften beim Schreiben stören.

All finished 😉 Time to fill your new pencil case. I like to carry a few stickers and embellishments in the outside pocket. You can either strap your new pencil case on the outside of your Traveller’s Notebook or you can put it inside, although you will have to take it out every time you want to write in your inserts as the pens underneath the paper will be in the way. 

bulletjournal_pencilcase15 bulletjournal_pencilcase14 bulletjournal_pencilcase18 bulletjournal_pencilcase17 bulletjournal_pencilcase19

Ich hoffe ihr mögt mein Tutorial. Gerne könnt ihr mir Fotos eurer eigenen Werke schicken und zögert nicht Fragen zu stellen, sollte irgendein Schritt unklar sein! Happy Sewing!

I hope you like it, feel free to send me any pictures of your creation and don’t hesitate to ask any questions if any of the steps are unclear or confusing! Happy Sewing!

1 thought on “Pencil Case for my Traveller’s Notebook”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *